Fronleichnamsprozession 2019 in Theuern

Am 20. Juni fand direkt im Anschluss an die Eucharistiefeier die Fronleichnams-
prozession statt. Dem Prozessionszug gind das Kreuz voraus, gefolgt von den Ministranten, danach die Fahnenabordnungen der Vereine (FFW und Schützenverein), die Kommunionkinder, der Baldachin und im Anschluss daran die Pfarrgemeinde.

Neben Pfarrer Herbert Grosser wirkten Gemeindereferentin Kathrin Blödt und Gemeindepraktikant Roman Sanders an der Gestaltung der Prozession mit.

Das Allerheiligste wurde am Ende der Eucharistiefeier in eine Monstranz gesetzt und feierlich durch die Straßen getragen. Traditionell hielt die Fronleichnamsprozession an vier Stationen mit besonders hergerichteten Altären an. Diese waren kunstvoll mit Blumen geschmückt von der Musikgruppe conTAKT, Helga und Julia Stang, Familie Lobenhofer-Ernst und von der Kirchenverwaltung.

Die musikalische Gestaltung übernahm der Kirchenchor Theuern unter der Leitung von Ludwig Kneissl.

  • Bildergallerie

  • IMG-20190621-WA0004.jpg
  • IMG-20190621-WA0002.jpg
  • IMG-20190621-WA0003.jpg
  • IMG-20190621-WA0001.jpg
  • IMG-20190621-WA0000.jpg