Änderung des Firmrhythmus  

In unserer Pfarreiengemeinschaft wurde bisher jährlich das Sakrament der Firmung gespendet. Gemeinsam mit den Pfarreien Ensdorf, Rieden und Vilshofen haben wir uns dabei immer mit dem Ort der Firmspendung abgewechselt.

Ab dem kommenden Jahr wird bei uns nur noch alle zwei Jahre die Firmung gespendet.

Die Kinder aus den 5. und 6. Klassen werden zu diesem Anlass zusammengefasst und in der Bruder-Konrad-Kirche in Ebermannsdorf gefirmt.


 

                                  Firmung 2021 

Am Freitag, 21. Mai fand in unserer Pfarreiengemeinschaft die Firmung für die 5. und 6. Klassen statt. Um 9.00 Uhr haben 20 Firmlinge des vergangenen Jahres das Sakrament der Firmung empfangen. Als Firmspender begrüßten wir Weihbischof Josef Graf in der Bruder-Konrad-Kirche. Im Anschluss an den ersten Gottesdienst wurden 21 Firmlinge aus diesem Jahrgang gefirmt.

Wir gratulieren den 41 jungen Leuten zum Empfang dieses Sakraments und wünschen den Firmlingen, dass die Kraft und der Schwung des Heiligen Geistes euch auf eurem weiteren Lebensweg begleitet und in schweren Situationen stärkt. 

  • DSC06007 (1).JPG
  • DSC06010.JPG
  • DSC06021.JPG
  • DSC06008.JPG
  • Firmung_6_m_Maske (2).JPG
  • Firmung_6_o_Maske.JPG
  • DSC06092.JPG
  • DSC06096.JPG